Übergang Rauchrohr einwandig-doppelwandig, schwarz

  Möck
59,70 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Stück
nachbestellt, 3-5 Werktage yellow
(CH/AT/...)
per  Paketdienst  
toolbox
Produktbeschreibung
Technische Details
Lieferumfang
Dokumente
Zubehör
Service
Versand
Zahlung
Beschreibung
Service & Zahlung
Rating
(1)
Fragen?
Kundenprojekte
Bewertungen (1)
Dieses Produkt ist CE zertifiziert.

Übergang Rauchrohr doppelwandig-einwandig schwarz

Wenn Sie von Ihrem einwandigen Rauchrohr von Möck wieder auf ein doppelwandiges Rauchrohr übergehen möchten, dann benötigen Sie dieses Übergang für einwandige auf doppelwandige Ofenrohre.

Dies ermöglicht Ihnen einen optimalen Übergang Ihrer Rauchrohre  von einfachen Ofenrohren auf isolierte Rauchrohre und ist immer dann erforderlich, wenn lediglich kurze Teilstücke in der Ofenrohr-Leitung doppelwandig ausgeführt werden sollen.

Bei der Verwendung von doppelwandigen Rauchrohren aus der Serie "Primus"  von Möck können Sie den Mindestabstand, der zu brennbaren Teilen eingehalten werden muss, auf 100 mm reduzieren und so auch kleiner Aufstellfächen für einen Kaminofen nutzen.

  • gefertigt gemäß DIN EN 1856-2
  • 2 mm Stahlblech
  • Querschnitt 150 mm
  • ermöglicht die Verbindung von einwandigen und doppelwandigen Rauchrohren
  • System Primus verringert den Abstand zu brennbaren Materialien auf 100 mm
  • zylindrisch eingezogene Steckverbindungen
  • nahtgeschweißt, geschliffen und poliert
  • Senotherm Lackierung (hitzebeständig)
  • für feste, flüssige und gasförmige Brennstoffe

Querschnitt:
150 mm
 
Material Außenrohr:
Stahlblech, 2 mm
 
Material Innenrohr:
Stahlblech, 2 mm
 
Farbe:
schwarz met. (matt)
 
Muffenlänge:
50 mm
 

Lieferumfang

[Anzahl x] Übergang Rauchrohr einwandig-doppelwandig, schwarz