Holzherd Lohberger ZEH 110.4, 21 kW

 Lohberger

statt ab 6.179,00 EUR* (- 5.0 %)
ab 5.869,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Stück
(CH/AT/...)
per  Spedition  
toolbox
Produkt muss konfiguriert werden!
Konfiguration
Farbe : 
Rauchrohranschluss: 
Auswahl Abdeckung ZEH: 
Produktbeschreibung
Technische Details
Lieferumfang
Dokumente
Zubehör
Service
Versand
Zahlung
Beschreibung
Service & Zahlung
Rating
Fragen?
Kundenprojekte
Bewertungen
Dieses Produkt ist DIN geprüft und zertifiziert.
Diese Feuerstätte erfüllt die Anforderungen der 2.BimschV.
Dieses Produkt hat 3 Jahre Herstellergarantie

Zentralheizungsherd Lohberger ZEH 110.4 für Ihre Küche

Zentralheizungsherd Lohberger ZEH 110 Thermometer

Sie sind auf der Suche nach einem Multifunktionstalent, das Sie nicht nur für vielfältige Kochlösungen, sondern auch zum heizen nutzen können? Dann liegen Sie mit dem Zentralheizungsherd ZEH 110.4 von Lohberger goldrichtig.

Hochwertige Materialien sind hier in einem formschönen und zeitlosen Design vereint. Dabei hält die große Farbauswahl für jeden Geschmack und jede Küche die passende Ausführung bereit. Neben der perfekten Verarbeitung überzeugt der Herd vor allem durch seine ausgereifte Verbrennungstechnik. Die patentierte JETFIRE Verbrennungstechnik sorgt für eine unschlagbare Brennstoffausbeute mit einem Wirkungsgrad von über 84 %.

Durch die Bündelung der Flammen direkt über dem komplett ausschamottierten Feuerraum erreichen Sie neben einer höheren Herdplattentemperatur auch eine längere Brenndauer. Dadurch sparen Sie nicht nur Heizkosten, sondern schonen durch den zehnfach reduzierten CO-Ausstoß auch die Umwelt. Zusätzlich wird durch die extra Zufuhr von Frischluft ein „Turbo-Effekt“ ausgelöst. Dieser sorgt dafür, dass sich die Herdplatte schneller erwärmt und die Kochzeit deutlich verringert. Mehr Bedienungskomfort geht nicht!

Hohe Funktionalität – einfach zu bedienen

Zentralheizungsherd Lohberger ZEH 110 Thermometer im Schauglas

Egal, ob Sie kochen, braten, backen, oder heizen wollen – mit dem Zentralheizungsherd Lohberger ZEH 110.4 mit 21 kW stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Eine Vielzahl an Bedienelementen ermöglicht Ihnen diese hohe Funktionalität. Über die Rostkurbel kann der Heberost betätigt werden. Mit ihm lässt sich die Füllraumhöhe für das Brennholz stufenlos variieren. Dadurch ist sowohl Sommer- als auch Winterbetrieb möglich.

Die Aschetür kann nur in Verbindung mit der Heiztür geöffnet werden. Dadurch wird eine versehentliche Überhitzung des Herdes verhindert. An der Vorderwand zwischen den beiden Türen befindet sich der Entlüftungshahn. Eine Anheizklappe unterstützt die Wärmeentwicklung in der Anheizphase. Der Primärluftregler befindet sich an der Aschentür und kann per Drehknopf betätigt werden.

Den Sekundärluftschieber findet man über der Heiztür und hinter der Dekorleiste. Durch Rostrüttelung kann der große Aschekasten mit fünf Liter Füllvermögen entascht werden. Reinigungs- und Bedienungsgeräte sind in der Holzlade enthalten. Der im Lieferumfang enthaltene Heizkessel fasst insgesamt 24 Liter und dient als Wärmeerzeuger für Warmwasser-Heizungsanlagen. Hier sichert der eingebaute Wärmetauscher gegen eine Überhitzung des Kessels bei Pumpenstillstand ab.

Der Zentralheizungsherd ZEH 110.4 präsentiert sich mit einem Verbrauch von ca. 15,5 kW Wasserleistung und ca. 5,5 kW Raumleistung als extrem umweltfreundlich.

Beste Koch-, Brat- und Backergebnisse dank toller Details

Der Holzherd verschafft Ihnen nicht nur während des Kochens großes Vergnügen, sondern auch das Reinigen danach gestaltet sich kinderleicht. Das Backfach ist innen voll emailliert und lässt sich so angenehm leicht säubern. Zudem verfügt das Backrohr über zwei Einschubhöhen, in denen der mitgelieferte Grillrost oder das Backblech eingeschoben werden können. Auf der Sichtscheibe des Backfachs ist ein Thermometer mit einem Anzeigenbereich von 20 – 400 °C angebracht.

Zwischen Backrohr und Heizeinsatz sind zwei Heizgasbleche eingelegt, die dafür sorgen, dass die Heizgase vermehrt um das Backfach herum gelenkt werden. Dadurch wird die Temperatur gleichmäßig verteilt. Zum Abkühlen kann die Tür in einer ca. 75 Grad Stellung fixiert werden. Für Koch- und Bratarbeiten steht Ihnen eine geschliffene Stahlherdplatte zur Verfügung.

Das zeichnet den Zentralheizungsherd ZEH 110.4 aus

  • formschönes, zeitloses Design aus dem Hause Lohberger
  • hochwertige Materialien und perfekte Verarbeitung
  • ca. 15,5 kW Wasserleistung
  • ca. 5,5 kW Raumleistung
  • große Farbauswahl möglich, optional
  • innen komplett ausschamottiert
  • patentierte JETFIRE Verbrennungstechnik für optimale Brennstoffausbeute
  • Bündelung der Flammen direkt über dem Feuerraum erzielt höhere Verbrennungstemperatur- dadurch ein schadstoffärmerer und effektiverer Abbrand
  • extra Frischluftzuführung sorgt für "Turbo-Effekt"
  • deutlich schnellere Erwärmung der Platte und Verringerung der Kochzeit
  • inkl. Heizkessel mit 24 L als Wärmeerzeuger für Warmwasser-Heizungsanlagen
  • eingebauter Wärmetauscher, zur Absicherung gegen Überhitzung des Kessels bei Pumpenstillstand
  • geschliffene Stahlherdplatte 
  • Backfach verfügt über 2 Einschubhöhen
  • innen voll emailliert
  • 2 Heizgasbleche zwischen Backrohr und Heizeinsatz
  • Heizgase werden vermehrt um das Backfach herum gelenkt
  • gleichmäßige Temperaturverteilung für das Bratgut
  • zum abkühlen des Backfachs kann die Tür in einer ca. 75 Grad Stellung fixiert werden
  • Thermometer im Sichtscheibe des Backfach
  • Anzeigenbereich von 20-400° C
  • mit dem Heberost kann die Füllraumhöhe für das Brennmaterial stufenlos variiert werden
  • Rost kann mit der Rostkurbel in die gewünschte Stellung positioniert werden (Sommer- oder Winterbetrieb)
  • mit Entlüftungshahn, an der Vorderwand zwischen Heiz- und Aschentür
  • Aschentür kann nur in Verbindung mit der Heiztür geöffnet werden
  • mit Anheizklappe
  • Primärluftregler per Drehknopf an der Aschentür
  • Sekundärluftschieber, über der Heiztür und hinter der Dekorleiste
  • Entaschung durch Rostrüttelung
  • großer Aschekasten für 5 L Inhalt
  • Reinigungs- und Bedienungsgeräte in der Holzlade enthalten
  • inkl. Backblech und Grillrost
  • 3 Jahre Herstellergarantie

Vorteile der JETFIRE Verbrennungstechnik

  • hervorragende Brennstoff-Ausbeute mit > 84% Wirkungsgrad
  • niedrige Heizkosten
  • mehr Bedienungskomfort
  • längere Brenndauer
  • höhere Kochplatten-Temperatur
  • kürzere Ankochzeit
  • umweltfreundliche Verbrennung
  • um das Zehnfache reduzierter CO-Ausstoß

Neben den tollen Kochfunktionen lädt der Zentralheizungssherd durch seine starke Heizkraft auch immer wieder zu gemütlichen Entspannungsstunden in angenehmer natürlicher Wärme ein. Bei eventuellen Betriebsschwierigkeiten o. ä. sichert die dreijährige Herstellergarantie eine schnelle Behebung des Problems zu. Kaufen Sie den Zentralheizungssherd Lohberger ZEH 110.4 - 21 kW jetzt direkt online im Schornsteinmarkt®, Ihrem Online-Shop rund um das Thema Feuer.

Technische Details

Allgemeine techn. Informationen
 
 
 
Modell:
Lohberger ZEH 110.4
 
Maße (H x B x T):
850 x 1100 x 600 mm
 
Farbe:
wahlweise weiß, schwarz, grün, braun, crema oder anthrazit-metallic
 
Gewicht:
310 kg
 
Material Brennraum:
Schamotte
 
Maße Feuerraumtür (B x H):
210 x 150 mm
 
Maße Feuerraum (B x T):
235 x 403 mm
 
Maße Backfach (H x B x T):
220 x 400 x 435
 
Kochfläche (B x T):
1083 x 473 mm
 
Brennstofffüllhöhe:
Rost oben 110 mm / Rost unten 260 mm
 
Primär- und Sekundärluftregelung:
vorhanden, getr. regulierbar
 
Rauchrohranschluss
Ø 150 mm
 
Rauchrohranschluss hinten/seitl. Höhe:
680 mm
 
Rauchrohranschluss hinten Seitenabstand:
125 mm
 
Rauchrohranschluss seitlich Wandabstand:
195 mm
 
Rauchrohranschluss oben Seitenabstand:
165 mm
 
Rauchrohranschluss oben Wandabstand:
190 mm
 
Verbrennungslusftstutzen:
nicht vorhanden
 
Brennstoffe:
Holz, Holzbriketts
 
 
Anforderungen
 
 
 
Mindestabstand zu brennbaren Bauteilen- nach hinten:
300 mm
 
Mindestabstand zu brennbaren Bauteilen- seitlich:
300 mm
 
 
Leistungsdaten
 
 
 
Nennwärmeleistung:
21 kW
 
Leistungsbereich:
15 kW - 24 kW
 
Heizleistung Wasserheizung:
ca. 15,5 kW
 
Heizleistung Aufstellraum:
ca. 5,5 kW
 
Wirkungsgrad:
83%
 
Inhalt Heizkessel:
24 L
 
max. Betriebsdruck:
3 bar
 
max. Betriebstemperatur:
95 °C
 
Abgastemperatur:
246 °C
 
Abgasmassestrom:
15,7 g/s
 
Mindestzugbedarf:
20 Pa (0,20 mbar)
 
 
Normen und Prüfung
 
 
 
DIN:
geprüft lt. DIN EN 12815
 
2. Stufe BImSchV:
erfüllt
 
Schweizer Brandschutz Zertifikat:
erfüllt
 
Art. 15a B-VG Prüfbericht Österreich:
erfüllt
 

 

HINWEISE FÜR HEIZUNGSHERDE

 

  • Bei allen Heizungsherden ist der Wärmetauscher für die thermische Ablaufsicherung serienmäßig eingebaut. Die thermische Ablaufsicherung kann bei uns separat erworben oder bauseits verwendet werden.
  • Eine ordentliche und ausreichende Abfuhr der Wasserleistung muss gewährleistet sein (auch im Sommerbetrieb).
  • Empfehlung: Anbindung an einen Lastausgleichspeicher mit 500 Liter
  • Bedingung für die dreijährige Garantie auf den Kessel ist entweder die fachgerechte Montage einer Rücklaufanhebung oder der Einbau eines Armaturenschrankes (optional erhältlich)

 

Lieferumfang

[Anzahl x] Holzherd Lohberger ZEH 110.4, 21 kW, inkl. Bedienungsanleitung

Unsere Kaufempfehlungen
Thermohandschuh aus Echtleder
6,90 EUR
nachbestellt yellow
Rauchrohr 250 mm, schwarz
ab 15,00 EUR
1-2 Werktage green
Holzkorb
statt 43,80 EUR (- 12.0 %)
jetzt
38,54 EUR
1-2 Werktage green
Alu- Klebeband 30 mm / 10 m
6,39 EUR
1-2 Werktage green