Sie sind hier:
Produktfilter
Preis
EUR
EUR


Ethanol Kamin


Ethanol Kamin - gemütliche Abende vor offenem Feuer

 

Ethanol Kamine werden immer beliebter. Die formschön gestalteten Feuerstellen sorgen mit ihrem bläulich, gelblich oder rötlich lodernden Feuer für eine gemütliche Stimmung zuhause. Sie sind bestens geeignet, wenn man keinen echten Kamin einbauen lassen möchte oder darf.

 

Ethanol Kamin - in vielen Varianten erhältlich

 

Den dekorativen Ethanol Kamin gibt es in vielen verschiedenen Varianten, Größen, Preisklassen und unterschiedlichen Stilrichtungen, sodass jeder Kamin Freund das für seine Einrichtung Passende findet. Als Standkamin steht er frei im Raum, als kleiner Tisch-Kamin auf dem Esszimmer-Tisch oder Sideboard. In der Ausführung klassischer Kamin ähnelt er den offenen Kaminen, wie man sie in alten Landhäusern findet. Der Wandkamin ist ein Ethanol Kamin, bei dessen Wandmontage man einen Sicherheitsabstand beachten muss. Er wird an 2 bis 4 Verankerungen lose in die Wand eingehängt. Sogar als Eck-Kamin gibt es ihn. Mit einer Wandmontage passt er auch in kleinere Räume, ohne extra Platz einzunehmen. Und wer das lodernde Feuer auch draußen auf seiner Veranda genießen möchte, kann dort einen Outdoor Ethanol Kamin aufstellen.

Dieser schöne Ersatz für einen Kaminofen ist schnell und unkompliziert aufzubauen. Dazu geht man einfach nach der Bedienungsanleitung des Herstellers vor. Er benötigt weder Schornstein-Anschluss noch spezielle Zuleitungen. Außerdem ist der Ethanol Kamin leicht zu bedienen, wenn man sich an die Sicherheitsvorschriften hält. Bei der Aufstellung des Bioethanol Kamins sollte man unbedingt beachten, dass er mindestens 80 cm Abstand von tapezierten Wänden hat. Außerdem muss er ausreichend weit entfernt von Gardinen, Möbeln etc. stehen und darf auch nicht auf Teppichen oder Teppichboden aufgestellt werden.

Das mühsame Holzhacken entfällt. Beim Brennen werden weder Ruß, Funken noch Feinstaub frei. Und verfügt man über einen Kaminofen, der weniger als 0,5 Liter Bioethanol pro Stunde verbraucht, benötigt man zu seiner Installation nicht einmal die Zulassung der Bauaufsichtsbehörde. Da die meisten der mit Bioethanol betriebenen Kaminöfen mit einem Deflektor ausgestattet sind, wird die erzeugte Wärme gleichmäßig in den Raum geleitet. Allerdings sollte der Nutzer nicht erwarten, dass der Kaminofen die Heizung ersetzt: Seine Heizleistung reicht nicht aus, den Raum ausreichend zu erwärmen - auch wenn einige Hersteller diese Funktion in ihren Produktbeschreibungen explizit hervorheben. Der mit Bioethanol befeuerte Kamin ist lediglich ein attraktives Deko-Objekt, das eine behagliche Stimmung erzeugt.

 

Bioethanol als Brennstoff

 

Der im Ethanol Kamin verwendete Brennstoff ist 95 bis 98-prozentiges geruchsneutrales und umweltfreundliches Bio-Ethanol, das aus Getreide, Zuckerrohr und Kartoffeln gewonnen wird. Noch besser ist 100-prozentiges Bio-Ethanol. Die Höhe des im Brennmaterials enthaltenen Wasseranteils bestimmt die Farbe der Flammen: Bio-Ethanol mit wenig Wasser verbrennt bläulich, solches mit höherem Wasseranteil rötlich. Da bei der Verbrennung von Bio-Alkohol CO2 und Wasser freigesetzt werden, muss der Nutzer den Raum öfter lüften. Außerdem wird durch den Wasserdampf die Luftfeuchtigkeit geringfügig erhöht. Je nach Modell beträgt die maximale Füllmenge 3 Liter Brennstoff. Tisch-Kamine dürfen nur mit höchstens 0,5 l Bio-Ethanol befüllt werden.

Nur vollständig abgekühlte Kamine dürfen mit neuem Brennmaterial versehen werden, da es sonst zu gefährlichen Verpuffungen und zum Zimmerbrand kommen kann. Hat der Kunde einen Standkamin erworben, so sollte er ihn standsicher aufstellen, denn ausgelaufenes Ethanol ergibt zusammen mit der Raum-Luft ein hochexplosives Gemisch. Tropft beim Nachfüllen einmal etwas daneben, sollte man es unbedingt schnellstens mit einem Tuch wegwischen, das man danach außerhalb der Wohnung entsorgt. Brennstoff-Behälter dürfen unter keinen Umständen offen gelassen werden.

Bei den Ethanol Kaminen unterscheidet man je nach Art der Befüllung zwischen Flüssig-Ethanol-Kaminen und den meist preisgünstigeren Gel-Kaminen. Flüssiges Ethanol wird entweder in Brennkammern mit Dosiermöglichkeit, Brenn-Gefäße mit Sicherheitseinsatz (schwammartige Behälter) oder in doppelwandige Edelstahl-Dosen gegossen. Bei Gel-Kaminen füllt man das Brenn-Gel in einfache Weißblech-Dosen. Sie sind nur wenige Male einsetzbar und müssen danach durch neue ersetzt werden. Brenn-Gel besteht aus Ethanol und verschiedenen Zusatzstoffen. Es kann leichter eingefüllt und besser dosiert werden als Flüssig-Brennstoff. Allerdings ist es nicht hundertprozentig geruchsneutral und ergibt kein so schönes Flammen-Bild wie flüssiger Bio-Alkohol. Außerdem hinterlässt das Gel Rückstände, die entfernt werden müssen.

Zum Abschalten des Kamins legt man einfach den Deckel auf die heiße Dose (möglichst ohne sich die Finger zu verbrennen!). Kamine mit flüssigem Brennstoff werden ausgeschaltet, indem man die Luftzufuhr unterbindet. Der restliche Brennstoff verbleibt im Innern der Brennwanne. Preisgünstigere Modelle lassen sich oft nicht abstellen. Sehr wichtig: Aus Sicherheitsgründen sollte man niemals ein Gerät kaufen, bei dem die Flamme nach dem Löschen im Innern der Brennkammer weiter brennt.

Auch die Flammen-Größe lässt sich beim Ethanol Kamin individuell einstellen. Zum Anzünden verwendet man das oft im Lieferumfang enthaltene Stab-Feuerzeug und hält dabei ausreichend Abstand von der offenen Feuerstelle. Aus Sicherheitsgründen sollte man niemals mehr als 5 l Ethanol im Haus aufbewahren und sich außerdem noch einen Schaum-Feuerlöscher kaufen, der sich für brennende Alkohole eignet.

 

Heizleistung und Brenndauer

 

Das offene Feuer des Kaminofens gibt nicht so viel Wärme ab wie ein Kaminofen mit Schornstein-Anschluss. Gel-Kamine und mit Flüssig-Ethanol befeuerbare Geräte unterscheiden sich in punkto Brennleistung nicht voneinander. Allerdings differiert die Wärmeabgabe je nach Größe der Feuerstelle: Größere Standkamine sind diesbezüglich besser als kleine Tisch-Kamine. Im Durchschnitt erzeugt ein Ethanol Kamin, der maximal 0,5 l Brennstoff pro Stunde verbraucht, 3 Kilowatt Leistung pro Stunde. Damit eignet er sich bestenfalls zum zusätzlichen Heizen während der Übergangsjahreszeiten. Da jedoch der Anblick des lodernden Feuers das subjektive Wärmeempfinden des Menschen stark beeinflusst, entsteht das Gefühl, als sei der Raum tatsächlich wärmer.

 

Was man im Umgang mit Ethanol Kaminen unbedingt beachten sollte

 

Da die Kamine keinen Anschluss an den Schornstein haben, wird die Abluft direkt in die Raumluft geleitet. Gel und Flüssig-Ethanol Kamine geben soviel CO2 ab wie eine handelsübliche Wachskerze. Daher empfiehlt es sich, den Raum möglichst häufig zu lüften, um eine ausreichende Sauerstoff-Zufuhr zu gewährleisten. Außerdem sollte man die Kamine nur in möglichst großen Räumen nutzen und beim Kauf des Deko-Ofens darauf achten, nur ein DIN 4734-1 entsprechendes Modell zu wählen. Es ist idealerweise so konstruiert, dass seine Außenseiten nicht heißer als 80 Grad Celsius werden. Die Flammen dürfen weder seitlich noch oben austreten, um Zimmerbrände zu verhindern. Anwender, die kleine Kinder oder Haustiere haben, sollten statt eines Standkamins besser einen Wandkamin verwenden.

Weitere Informationen zum Thema Ethanol Kamin geben Ihnen gerne die Fachberater vom Schornsteinmarkt®
42 Artikel
Sortierung:
Artikel pro Seite:
Seite:
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 31
statt ab 1.167,00 EUR (- 4.0 %)
jetzt
ab 1.120,32 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Feuerstelle Buschbeck CRYSTAL, Glas
statt 599,00 EUR* (- 33.4 %)
399,00 EUR
3-4 Werktage green
Bio-Ethanol Feuerstelle Buschbeck The Grate, schwarz
statt 399,00 EUR* (- 37.6 %)
249,00 EUR
3-4 Werktage green
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 10
ab 2.229,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 11
ab 2.049,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 11 MINI
ab 1.927,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 12
ab 1.419,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 13
1.157,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 14
ab 1.807,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 28
1.960,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 29
ab 777,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 30
1.367,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 32
ab 1.247,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 33
3.297,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 34
1.687,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 35
2.857,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 36
1.147,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 37
1.127,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 39
1.127,00 EUR
5-7 Werktage yellow
Bio-Ethanol Kamin Camina LIVING FLAME 40
779,00 EUR
5-7 Werktage yellow