Wanddurchführung Eka - Wandstärke 240 mm

 eka Edelstahlkamine

statt ab 309,40 EUR* (- 48.6 %)
ab 159,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Stück
(CH/AT/...)
per  Spedition  
toolbox
Produkt muss konfiguriert werden!
Konfiguration
Durchmesser der Öffnung: 
Produktbeschreibung
Technische Details
Lieferumfang
Dokumente
Zubehör
Service
Versand
Zahlung
Beschreibung
Service & Zahlung
Rating
(4)
Fragen?
Kundenprojekte
Bewertungen (4)
Dieses Produkt ist CE zertifiziert.
Dieses Produkt ist vom Deutschen Institut für Bautechnik für den raumluftunabhängigen Betrieb geprüft

F90 Wanddurchführung für Schornsteine - Wandstärke bis 240 mm

Die Durchführung von Schornsteinrohren durch Wände oder Decken mit brennbaren Bauteilen ist für einen optimalen Brandschutz unerlässlich.

Um unnötig große Aufbrüche und Ausmauerungen in z. B. Fertigteilwänden zu verhindern, gibt es bereits seit einiger Zeit Brandschutz- Wanddurchführungen aus nicht brennbaren Materialien.

optimaler Brandschutz mit minimalem Aufwand

Die Eka Wanddurchführung besteht aus nicht brennbaren Kalzium Silikat Platten (Baustoffklasse A1 nicht brennbar) und überzeugt vor allem durch die einfache Montage und Handhabung.

Während viele Produkte eine große Strahlungsplatte für den Innenbereich erfordern, kommt die Wanddurchführung von eka fast ohne aus. Eine der beiden seitlich um je 32 mm überstehenden Platten kann einfach abgeschraubt werden um den Kasten schnell und einfach in die Wand zu schieben. 

Auf der Äußeren Seite (Abschluss Fassade) kann der Überstand der Platte sogar abgeschnitten werden um eine optimale Passung in die Fassade ohne Überstand zu ermöglichen.

Eka Wanddurchführung für 240er Wandstärken

  • DIBT geprüft, Prüfungsnummer Z-7.4-3434
  • nicht brennbares Material (Kalzium Silikat) - Baustoffklasse A1 gemäß DIN 4102 
  • Feuerwiderstandsdauer 90 min. (F90 Standard)
  • abnehmare Platte mit kleinem Überstand von 32 mm
  • sehr kleine Strahlungsplatte für Innen für leichten Einbau in oder auf die Wand  
  • kann direkt an brennbare Bauteile montiert werden
  • bauseits auf entsprechendes Längenmaß mit Stichsäge oder Fuchsschwanz kürzbar
  • für alle gängigen Querschnitte geeignet (Hersteller übergreifend)
  • geringerer Kosten- und Zeitaufwand gegenüber üblicher Bauweise

Eine herkömmliche Durchführung von Schornsteinrohren durch Wände und Decken ist extrem aufwendig. Sparen Sie mit der DIBT geprüften F90 Wanddurchführung von eka für Wände bis 240 mm Stärke Zeit, Geld und nerven und kaufen Sie sie direkt beim uns im Schornsteinmarkt®.

Technische Details

Material:
Kalzium Silikat
 
für Wandstärke:
240 mm (bauseits kürzbar)
 
Durchmesser der Öffnung:
180-270 mm (wählbar- siehe oben)
 
 
Zusammensetzung:
Wanddurchführung mit Innenplatte- und Außenplatte (einseitig abschraubbar, entnehmbare Mineraldämmwolle für einwandige Rohrdurchführungen, 1 kg Promatkleber K84 
 
 
Maße:
Download am Ende der Seite
 
Zulassung DIBT:
Z-7.4-3434
 

 

Bitte beachten:

Mit dem "Durchmesser der Öffnung" im Konfigurationsmenü des Artikels ist das Maß der kreisrunden Öffnung in der Durchführung gemeint.
Bei doppelwandigen Rohren muss daher der Außendurchmesser (nicht der häufig genannte Innendurchmesser) erforderlich.

Bei einwandigen Rohren muss die im Lieferumfang enthaltene Dämmhülse (25 mm Stärke) um das abgasführende Rohr gezogen werden.
Bitte berücksichtigen Sie daher eine größere Öffnung in der Wanddurchführung (Rechnung: Ø Rohr + 2*25 mm = Mindestöffnungsdurchmesser).

Lieferumfang

[Anzahl x] Wanddurchführung Eka - Wandstärke 240 mm

bestehend aus:

  • Wanddurchführung mit Außen- und Innenplatte (einseitig abschraubbar)
  • Wärmedämmrohr (entnehmbar und kürzbar)
  • 1 kg Promatkleber K84

Kunden kauften auch: