Zugbegrenzer 012-E SA, Edelstahl

 Kutzner & Weber
statt ab 149,82 EUR* (- 13.6 %)
ab 129,50 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Stück
(CH/AT/...)
per  Paketdienst  
toolbox
Produkt muss konfiguriert werden!
Konfiguration
für Rohrdurchmesser: 
Produktbeschreibung
Technische Details
Lieferumfang
Dokumente
Zubehör
Service
Versand
Zahlung
Beschreibung
Service & Zahlung
Rating
Fragen?
Kundenprojekte
Bewertungen
Dieses Produkt ist CE zertifiziert.
Dieses Produkt ist DIN geprüft und zertifiziert.

Zugbegrenzer 012-E SA, Edelstahl



  • inkl. Sattelanschlussstück
  • Einbau in Rauchrohre mit beliebiger Steigung
  • für waagerechte und senkrechte Verbindungsleitungen
  • wahlweise für Rohrdurchmesser 130/150/180 mm
  • als kombinierte Nebenluftvorrichtung verwendbar
  • aus Edelstahl
  • wartungsfreie, außenliegende, selbstreinigende Lage
  • Arretierungsmöglichkeit in der Geschlossenstellung

Die Vorteile eines Zugbegrenzers

  • Gleichmäßige Verbrennung
  • Erhöhung des Wirkungsgrads der Feuerstätte
  • Messbare Energieeinsparung durch reduzierten Brennstoffverbrauch
  • Umweltschonend durch reduzierten Schadstoffausstoß
  • Senkung des Taupunkts und somit späterer Kondensatausfall

Funktion

Feuerstätten wie Öl- oder Pelletkessel benötigen für ihren Betrieb einen bestimmten und konstanten Unterdruck am Abgasstutzen. Sobald der Zug im Schornstein den optimalen Wert überschreitet, öffnet sich die Klappe des Zugbegrenzers und begrenzt den Unterdruck über die zusätzlich zugeführte Luftmenge. Sobald der voreingestellte Wert erreicht ist, schließt die Klappe wieder.

Produktvideo

Technische Details

Material:
Edelstahl
max. Abgastemperatur (DIN 1860):
400 °C
Einstellbereich (Zugbedarf im Unterdruck):
10- 30 Pa
DIN- Norm:
4795
Weitere technische Eigenschaften entnehmen Sie bitte der Montageanleitung!

Lieferumfang

[Anzahl x] Zugbegrenzer 012-E SA Edelstahl inkl. Montage- und Bedienungsanleitung

Unsere Kaufempfehlungen